Articles in Category: Aktuelles

Gemeinde Diedrichshagen: Jahresrechnung 2014

vom Mittwoch, 22 November 2017. in Kategorie Aktuelles

Gemeinde Diedrichshagen

Der Bürgermeister

Bekanntmachung Jahresrechnung 2014

Die Gemeindevertretung hat auf ihrer Sitzung am 13.11.2017 die Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2014 festgestellt.

Der Bürgermeister wurde lt. § 60 Abs. 5  Kommunalverfassung MV die Entlastung erteilt.

Die Jahresrechnung mit ihren Anlagen sowie der Prüfbericht des Rechnungsprüfungsausschusses des Amtes Landhagen für das Haushaltsjahr 2014 können innerhalb des folgenden Monats der auf die Bekanntmachung folgt, zu den Öffnungszeiten  im Amt Landhagen, Theodor Körner Str. 36, 17498 Neuenkirchen, Zimmer 1.06 eingesehen werden.

 

Neuenkirchen, den  23.11.2017

 

 

gez.

Neumann Bürgermeister

Amt Landhagen: Jahresrechnung 2014

vom Mittwoch, 22 November 2017. in Kategorie Aktuelles

Amt Landhagen

Der Amtsvorsteher

Jahresrechnung 2014

Der Amtsausschuss hat auf seiner Sitzung am 19.10.2017 die Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2014 festgestellt.

Der Amtsvorsteher wird lt. § 60 Abs. 5  Kommunalverfassung MV die Entlastung erteilt.

Die Jahresrechnung mit ihren Anlagen sowie der Prüfbericht des Rechnungsprüfungsausschusses des Amtes Landhagen für das Haushaltsjahr 2014 können innerhalb des folgenden Monats auf die Bekanntmachung zu den Öffnungszeiten  im Amt Landhagen, Theodor Körner Str. 36, 17498 Neuenkirchen, Zimmer 1.06 eingesehen werden.

 

Neuenkirchen, den  03.11.2017

 

 

gez.

Neumann

Amtsvorsteher

Behrenhoff: Bekanntmachung Jahresrechnung 2014

vom Mittwoch, 22 November 2017. in Kategorie Aktuelles

Gemeinde Behrenhoff

Der Bürgermeister

Bekanntmachung Jahresrechnung 2014

Die Gemeindevertretung hat auf ihrer Sitzung am 06.11.2017 die Jahresrechnung für das Haushaltsjahr 2014 festgestellt.

 

Der Bürgermeister wird lt. § 60 Abs. 5  Kommunalverfassung MV die Entlastung erteilt.

 

Die Jahresrechnung mit ihren Anlagen sowie der Prüfbericht des Rechnungsprüfungsausschusses des Amtes Landhagen für das Haushaltsjahr 2014 können innerhalb des folgenden Monats der auf die Bekanntmachung folgt, zu den Öffnungszeiten  im Amt Landhagen, Theodor Körner Str. 36, 17498 Neuenkirchen, Zimmer 1.06 eingesehen werden.

 

Neuenkirchen, den  03.11.2017

 

 

gez.

In Vertretung

Zielzki

Stellv. Bürgermeister

Neubau einer Kindertagesstätte in Mesekenhagen

vom Dienstag, 24 Oktober 2017. in Kategorie Aktuelles

Öffentliche Ausschreibung der Bauleistungen nach VOB/A § 12

Öffentliche Ausschreibung der Bauleistungen nach VOB/A § 12

Auftragsvergabe erfolgt nicht elektronisch.

Die offizielle Bekanntmachung wird im BI-Ausschreibungsblatt veröffentlicht.

Die Anforderung der Verdingungsunterlagen können über das/die angegebenen Planungsbüros erfolgen.

Achtung: Breitband-Internet-Ausbau im Amtsbereich

vom Freitag, 20 Oktober 2017. in Kategorie Aktuelles

Im Zuge des geplanten Breitbandausbaus haben wir Karten für unseren Amtsbereich vom Landkreis Vorpommern-Greifswald erhalten. In diesen Karten sind die geplanten Ausbaugebiete grau dargestellt.

Außerhalb dieser gekennzeichneten Gebiete sollten bereits Bandbreiten von mindestens 30 MBit/s möglich sein.

Wir bitten Sie in dieses Kartenmaterial online einzusehen (eine ZIP-Datei pro Gemeinde) und uns bei  einer möglichen Nichtberücksichtigung ihres Wohngebäudes dies ausschließlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe der Anschrift des betreffenden Wohngebäudes mitzuteilen. Informieren sie auch ihre Nachbarn über dieses Angebot.

Hinweis: Es können nur Angaben, die bis zum 17.11.2017 eingehen, berücksichtigt werden. 

Die Telekom hat eine Seite zur Breitbandmessung geschaltet (http://breitbandmessung.de/). Die Messung erlaubt es Ihnen, die tatsächliche Datenübertragungsrate Ihres Breitbandanschlusses
mit der vertraglich vereinbarten Datenübertragungsrate zu vergleichen.

Hier ein Beispiel: Das Bild lässt sich über das Kontextmenü (rechte Maustaste) und "Grafik anzeigen" vergrößern. Die grau hinterlegten Flächen werden ausgebaut. Gebiete außerhalb dieser Flächen haben bereits eine Bandbreite von mindestens 30MBit/s.