Öffentliche Ausschreibungen

Information über die Auftragserteilung von Bauleistungen nach erfolgter Öffentlicher Ausschreibung

Straßenbau „Am Pfarrgarten“ Gemeinde Neuenkirchen

Auftraggeber

Gemeinde Neuenkirchen

Im Amt Landhagen

Theodor-Körner-Straße 36

17498 Neuenkirchen

Vergabeverfahren

Öffentliche Ausschreibung

Auftragsgegenstand

Bauleistungen im Tiefbau

Ausbau der Gemeindestraße Am Pfarrgarten

Inhalt der Planung ist der grundhafte Ausbau der Straße „Am Pfarrgarten“ sowie des

Verbindungsgehwegs zum „Storchenstieg“ / „Pfarrwurth“. Das Baufeld hat eine Länge von ca. 230

und 55 m. Die Straße / der Gehweg werden in einer Breite von 3,50 bzw. 2,50 m in Pflasterbauweise

befestigt. Beidseitig schließt sich ein 0,50 m breites Bankett an.

Die Straße und der Gehweg werden in ihre Lage beibehalten. Die vorhandenen Wegeanschlüsse und

Grundstückszufahrten werden höhenmäßig angeglichen. Sämtliche Zufahrten und sonstige Abzweige

werden bis zu den jeweiligen privaten Grundstücksgrenzen mit Tiefborden eingefasst und mit

Betonsteinpflaster befestigt. Die Ecken werden mit einem Seitenverhältnis von 1:1 ausgebildet. Die

Zufahrten werden als Trapez (5/3/1) ausgebildet.

Die vorhandenen Flächen sind ca. 3 m breit und mit Schotter befestigt. Die Fahrbahnoberfläche ist

desolat und uneben. Alle Teilabschnitte weisen erhebliche Straßenschäden auf.

Ort der Ausführung

Straße „Am Pfarrgarten“ in 17498 Neuenkirchen

Name des beauftragenden Unternehmens

Neubrandenburger Straßen- und Tiefbau GmbH, Johannesstraße 24, 17498 Neubrandenburg

Zeitraum der Leistungserbringung

Ab 24 KW 2019

Drucken E-Mail

Anschrift

Amt Landhagen
Theodor-Körner-Str. 36
17498 Neuenkirchen

Sprechzeiten

Di.: 08:30-12:00 Uhr
Di.: 13:00-18:00 Uhr
Mi.: 08:30-12:00 Uhr
Do: 13:00-17:00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok