Stellenauschreibungen

Stellenausschreibung: Gemeindearbeiter/-in

Stellenausschreibung: Gemeindearbeiter/-in

 
Die Gemeinde Mesekenhagen - im Amt Landhagen - beabsichtigt, die Stelle als
Gemeindearbeiter/-in
zum 1. Februar 2019 in Teil- oder Vollzeit (30 bis 40 Wochenstunden) unbefristet zu besetzten.
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Erledigung aller im kommunalen Bauhof anfallenden Tätigkeiten. Dazu gehören insbesondere:
  • Pflege und Unterhaltung der kommunalen Einrichtungen, Grünflächen, Sportanlagen, Spielplätze, Verkehrsanlagen einschließlich Winterdienst; Baum- und Gewässerpflegearbeiten
  • Feststellen und dokumentieren von Schäden oder Mängeln an Gebäuden, Ausstattungen, Einrichtungen und Außenanlagen
  • Durchführen von kleineren Instandsetzungsarbeiten und Reparaturen
  • Bedienung, Pflege und Unterhaltung der Betriebsfahrzeuge, technischen Maschinen und Geräte
  • Hausmeistertätigkeiten im Bereich der Kindertagesstätte
  • Ordnung und Sauberkeit in den gemeindlichen Anlagen (Müllentsorgung)
  • Vorbereitung und Unterstützung kommunaler Veranstaltungen
  • Unterstützung anderer Gemeindearbeiter im Amt Landhagen im Rahmen der Amtshilfe
Anforderungsprofil
  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem geeigneten handwerklichen Beruf
  • vielseitiges technisches sowie handwerkliches Geschick und Interesse; sichere Kenntnisse im Umgang mit Maschinen, Werkzeugen usw.
  • Zuverlässigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, selbständige Arbeitsweise, ausgeprägtes Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • flexibler Einsatz, bei Bedarf auch in den Abendstunden und Wochenenden sowie im Winterdiensteinsatz auf Abruf
  • Führerschein mindestens Klasse B, wünschenswert wäre Führerschein Klasse C
  • Kettensägeschein
  • Erweitertes Führungszeugnis
Wir erwarten, dass die/der neue Gemeindearbeiter/-in aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Mesekenhagen ist oder wird.
Eine weitere bzw. andere Aufgabenzuordnung bleibt vorbehalten. Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit der persönlichen Voraussetzungen nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) bis zur Entgeltgruppe 4.
 
Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern werden bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mindestens: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und/oder Zertifikate, die die geforderte Qualifikation nachweisen, insbesondere Kopie der Fahrerlaubnis, Arbeitszeugnisse bisheriger Arbeitgeber) senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail zusammengefasst in einer PDF-Datei mit maximal 15 MB an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, ersatzweise auf dem Postweg an die
 
Gemeinde Mesekenhagen
- im Amt Landhagen -
Bürgermeister Herrn Seidlein
Theodor-Körner-Straße 36
17489 Neuenkirchen
 
Die Bewerbungsfrist endet am 2. Dezember 2018. Für Auskünfte und Rückfragen zum Stellenangebot steht Ihnen Herr Seidlein unter Telefon 0171 / 2757637 gerne zur Verfügung.
Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens verbleiben die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen einen Monat im Fachbereich Zentrale Steuerung des Amtes Landhagen und werden danach vernichtet. Wenn Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 b) und e) Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen - in Verbindung mit § 10 Abs. 1 Datenschutzgesetz MV.
Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung anfallen, werden nicht von der Gemeinde Mesekenhagen erstattet.
Mesekenhagen, 30. Oktober 2018
 
gez. Seidlein
Bürgermeister
 

Drucken E-Mail

Anschrift

Amt Landhagen
Theodor-Körner-Str. 36
17498 Neuenkirchen

Sprechzeiten

Di.: 08:30-12:00 Uhr
Di.: 13:00-18:00 Uhr
Mi.: 08:30-12:00 Uhr
Do: 13:00-17:00 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok