Der Ostseeküstenradweg

Förderung durch:

  1. Dieses Projekt wird kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Operationelles Programm Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020 Investitionen in Wachstum und Beschäftigung
  2. Zuwendung des Landes Mecklenburg-Vorpommern auf Grundlage der Richtlinie für die Gewährung von Kofinanzierungshilfen
  3. Zuwendung aus dem Vorpommern-Fonds

Das Projekt:

Der Ostseeküstenradweg, auch Hansa-Route (Baltic Sea Cycle Route) genannt, ist die EuroVelo-Route EV10 und führt mit einer Länge von ca. 7.980 Kilometer als Radfernweg rund um die Anrainerstaaten der Ostsee. Der deutsche Abschnitt der EV10 ist die D-Netz-Route D2 des Radnetzes für Deutschland mit einer Länge von ca. 1.055 km und ist mit dem Elbe-Radweg einer der 10 meist befahrenen Radfernwege Deutschlands. Der Radweg D2 verläuft von der dänischen Grenze nahe Flensburg über Kiel, Fehmarn, Travemünde, Wismar, Warnemünde, Fischland-Darß-Zingst, Barth, Stralsund, Rügen, Greifswald und Wolgast nach Ahlbeck bis an die polnische Grenze. Die Route führt zum Teil küstennah an Stränden und Steilküsten entlang, teils weicht sie mehrere Kilometer von der Küste ab und folgt örtlichen Radwegen an Landstraßen. In Ortsdurchfahrten verläuft der Ostseeküstenradweg zum großen Teil auf der vorhandenen Fahrbahn.

Die Gemeinden Mesekenhagen, Neunkirchen und Wackerow wollen ab 2020 die in Ihrem Gemeindegebiet verlaufenden Abschnitte des Ostseeküstenradwegs ausbauen. Komplettiert wird der Ostseeküstenradweg in diesem Bereich durch Teilabschnitte der Universitäts- und Hansestadt Greifswald sowie des Landkreises Vorpommern-Greifswald, die ebenfalls ausgebaut werden.

Im Rahmen der Vorbetrachtungen zur Erneuerung des Radweges wurden diesbezüglich in einer Machbarkeitsstudie im Jahr 2013 (Regionaler Planungsverband Vorpommern) verschiedene Trassenvarianten untersucht. Die Gesamtlänge des Ostseeküstenradweges im Bereich Amt Landhagen beträgt ca. 7.200 m. Der 1. Abschnitt mit einer Länge von ca. 6.300 m führt vom Knotenpunkt B105/VG5 (Richtung Neuenkirchen bzw. Greifswald) über die Ortslage Mesekenhagen bis zum Knotenpunkt B105/VG1 (Richtung Gristow) nahezu parallel zur B105 auf der vorhandenen Trasse der "alten" B96. Der 2. Abschnitt führt ebenfalls auf der ehemalige B96 vom Knotenpunkt B105/VG1 (Richtung Gristow) bis zur Kreisgrenze VG/VR und hat eine Länge von ca. 900 m.


Neubau des Ostseeküstenradweges

Aktueller Sachstand Ostseeküstenradweg Amtsbereich Landhagen (Gemeinden Mesekenhagen, Neuenkirchen und Wackerow)


Informationen zum Bau des Ostseeküstenradweges in Mesekenhagen

(27 Juli 2021)

Bauabschnitte des Ostseeküstenradweges im Amtsbereich Landhagen:


Dieser Flyer informiert über den aktuellen Bautenstand/nächste Arbeiten 3.BA "Ortslage Mesekenhagen":

(Stand Juni 2021)


Der Bauablaufplan zeigt den aktuellen Baufortschritt bzw. die Fortschreibung im Bauabschnitt 3 "Ortslage Mesekenhagen" (technologische bzw. witterungsbedingte Verschiebungen / Abweichungen sind möglich). Die Bauberatungen finden donnerstags 10:00 Uhr in der ehemaligen Kita in der Karrendorfer Straße statt.
(Stand Mai 2021)

Mit diesem Flyer informiert die Gemeinde Mesekenhagen über das Bauvorhaben Neutrassierung / Neubau des Ostseeküstenradweges 3.Bauabschnitt „Ortslage Mesekenhagen“. Aufgrund der Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus ist es uns zurzeit nicht möglich, eine Einwohnerversammlung durchzuführen. Wir hatten ursprünglich eine Versammlung im Februar / März 2020 geplant. Selbst jetzt, mit den beschlossenen Lockerungen, haben wir keine geeignete Möglichkeit, eine solche Veranstaltung durchzuführen.
(Stand Juli 2020)

Mit zunehmender Dynamik verbreitet sich das neue Corona-Virus in Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern. In gleichem Maße nehmen auch die Auswirkungen auf das öffentliche und private Leben sowie die Wirtschaft zu. Ausschließlich unaufschiebbare Zusammenkünfte wie Trauungen und Beisetzungen sind in Gegenwart von maximal 20 Personen zulässig. Um die Ausbreitung des Corona-Virus in unserer Umgebung einzuschränken, wird es im April 2020 keine Einwohnerversammlung im Gemeindegebiet geben. Wann diese neu terminiert wird, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekanntgegeben werden.
(Stand April 2020)

Zurzeit laufen die letzten Abstimmungen mit den Fachämtern, so dass im März 2020 alle Genehmigungen vorliegen können. Der Planungsstand Oktober 2019 ist in einem Übersichtsplan auf der Homepage zur Ansicht bereitgestellt. Im April 2020 ist eine Anwohnerversammlung in Mesekenhagen geplant, da in der Ortslage Mesekenhagen die Bauarbeiten beginnen werden. Die weiteren Abschnitte folgen 2021 bzw. 2022. Der Termin der Anwohnerversammlung wird auf der Homepage und in den Aushängen/Schaukästen bekanntgegeben. (Änderungen vorbehalten)
(Stand Februar 2020)


Drucken E-Mail

Anschrift

Amt Landhagen
Theodor-Körner-Str. 36
17498 Neuenkirchen

Sprechzeiten

Derzeit nur telefonisch oder nach Terminvereinbarung

Di.:
08:30 - 12:00 Uhr
Di.:
13:00 - 18:00 Uhr
Mi.:
08:30 - 12:00 Uhr
Do.:
13:00 - 17:00 Uhr
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.